MEP15A-XX1-N01

MEP15A-XX1-N01 Cover - MEP15A-XX1-N01 2.20
2,20 €

MEP15A-XX1-N01 - Produktionsplanung und -steuerung und Kundenanfragenbearbeitung in der Digitalmedie

Lösungen zur Einsendeaufgabe MEP15A-XX1 der Studiengemeinschaft Darmstadt.
Die Arbeit wurde mit der Note 2 bewertet.

Lernheft-Code: MEP15A-XX1-N01

Einsendeaufgaben dürfen nicht 1:1 kopiert, weiterverkauft oder bei der Studiengemeinschaft eingereicht werden. Urheberrechte unterliegen bei mir. Bitte verwende die Lösung nur zur Unterstützung und Hilfe.
Diese Lösung enthält 1 Dateien: (pdf) ~188.76 KB
Diese Lösung zu Deinen Favoriten hinzufügen?
Diese Lösung zum Warenkorb hinzufügen?
MEP15A_XX01.pdf ~ 188.76 KB
1. Aufgabe:
a) Sie befinden sich in einem Kundengespräch. Der Kunde sucht einen neuen IT-Dienstleister für sein
Unternehmen. Ihr Kunde hat sich noch nie größer Gedanken gemacht, was „digitale Medien“
überhaupt sind.
Was sind „digitale Medien“? Erklären Sie die Wortbestandteile des Begriffs und den Begriff
„digitale Medien“ als Ganzes.
b) Durch Ihre kompetenten Erklärungen konnten Sie den Kunden gewinnen. Nach der Auftragserteilung
obliegt es Ihnen, die Produktionsplanung vorzunehmen.
Was gilt es bei der Produktionsplanung zu berücksichtigen und zu planen?
c)Im Zuge der Kapazitätsplanung stellen Sie fest, dass innerhalb der Projektlaufzeit die Sommerferienanstehen. In einem Zeitraum von zwei Wochen ist das Kapazitätsangebot niedriger als der Bedarf.
Mit welchen Maßnahmen können Sie gegensteuern?
d)Innerhalb der Projektarbeit obliegt es Ihnen, alle notwendigen Kalkulationen durchzuführen.
Welche Kalkulationen sind das und wozu werden sie durchgeführt?
e) Während der Produktion sind Sie für die Produktionssteuerung verantwortlich.
Welche Aufgaben beinhaltet diese Aufgabe?
f) Über den gesamten Zeitraum der Produktion finden während jedem Produktionsschritt Soll-Ist-
Abgleiche statt.
Welche Maßnahmen treten in Kraft, wenn der Soll-Ist-Abgleich negativ ausfällt?
g) Sie arbeiten in einem modernen Unternehmen mit MIS, PPS und WMS.
Was verbirgt sich hinter den Abkürzungen MIS, PPS und WMS?
h) Was ist das Ziel der Nutzung dieser Komponenten in einem Unternehmen?

2. Aufgabe:
a) Sie haben einen Kundenauftrag erhalten. Nun klären Sie mit Ihrem Projektteam die organisatorischen
und technischen Aufgaben.
Welche sind das?
b) Während der Klärung mit Ihrem Projektteam stellt sich die Frage, ob die Produktion inhouse
durchgeführt oder fremdeingekauft werden soll.
Was sind die vorrangigen Einflussfaktoren bei einer Make-or-Buy-Entscheidung?
c) Was ist dabei zu berücksichtigen?
d)Während der Auftragsvorbereitung sitzt ein Trainee bei Ihnen. Sie erklären Ihm anhand vonBeispielen die unterschiedlichen Produktionsparameter.
Nennen Sie die unterschiedlichen Arten von Produktionsparametern und geben Sie Beispiele zurVerdeutlichung.
e)Anschließend erklären Sie dem Trainee die Produktionsschritte im Einzelnen und derenNotwendigkeit.
Nennen Sie die Produktionsschritte in der Reihenfolge ihres Ablaufs.
f)Erklären Sie die Aufgabe, die mit jedem Schritt verbunden ist.
Vorschau
Weitere Information: 27.11.2021 - 09:40:24
  Kategorie: Sonstiges
Eingestellt am: 06.10.2020 von leob
Letzte Aktualisierung: 15.09.2021
0 Bewertung
12345
Studium:
Bisher verkauft: 6 mal
Bisher aufgerufen: 196 mal
Prüfungs-/Lernheft-Code: MEP15A-XX1-N01
Benotung: 2
Bewertungen
noch keine Bewertungen vorhanden
Benötigst Du Hilfe?
Solltest du Hilfe benötigen, dann wende dich bitte an unseren Support. Wir helfen dir gerne weiter!
Was ist StudyAid.de?
StudyAid.de ist eine Plattform um selbst erstellte Musterlösungen, Einsendeaufgaben oder Lernhilfen zu verkaufen.

Jeder kann mitmachen. StudyAid.de ist sicher, schnell, komfortabel und 100% kostenlos.
Rechtliches
Für diesen Artikel ist der Verkäufer verantwortlich.

Sollte mal etwas nicht passen, kannst Du gerne hier einen Verstoß melden oder Dich einfach an unseren Support wenden.

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt.
Mehr von leob
 
Zahlungsarten
  • Payments
Auf StudyAid.de verkaufen
> 2000
Schrieb uns eine WhatsApp